Das Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer.

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2020, Heft: 3 (März), hat 20 Treffer ergeben.


PDF
[67 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 83


PDF
[77 kB]

Leitartikel

Plädoyer für einen angemessen fürsorglichen Umgang mit Patientenbeschwerden

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 84 | Verfasser: Terpe, Harald, Dr.

Die bei der Ärztekammer eingehenden etwa 250- 300 Patientenbeschwerden pro Jahr sind gemessen an der Zahl der in der Patientenversorgung tätigen Ärzte mit ihren zahlreichen Patienten und deren Behandlungen ein sehr seltenes Ereignis im potenzierten Promillebereich.


PDF
[94 kB]

Wissenschaft und Forschung

Spastische und dystone Bewegungsstörungen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 85 - 87 | Verfasser: Buchman, Johannes, Prof. Dr. med.

Unter Spastik bzw. Spastizität versteht man eine Spannungserhöhung der Muskulatur, die die Extremitäten in typische, nicht funktionelle Haltungsmuster zwingt. Die Ursache liegt in einer gestörten zentralnervösen Ansteuerung der Muskulatur, z.B. im Rahmen einer angeborenen Erkrankung oder nach einem Schlaganfall. Nach der Lokalisation bzw. Ausdehnung der spastischen Lähmung unterscheidet man


PDF
[366 kB]

Junge Ärzte in M-V

Ein kleiner gedanklicher Exkurs über die medizinische Dissertation

Soll ich’s wirklich machen oder lass ich’s lieber sein? JAEIN!

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 88 - 89 | Verfasser: Burghardt, Wenke

Etwas unsicher schaut mich die ältere Dame an.


PDF
[350 kB]

Junge Ärzte in M-V

Approbation ... und nun? Leitfaden für angehende Ärztinnen und Ärzte

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 89

In Zusammenarbeit mit der AG Junge Ärzte Mecklenburg-Vorpommern, die die Titelseite ziert, ist eine Broschüre im A5-Format mit dem Titel „Approbation ... und nun?“ entstanden.


PDF
[302 kB]

Junge Ärzte in M-V

Hindernisse einer gezielten Antibiotikatherapie durch den EBM

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 90 - 94 | Verfasser: Holbe, Fabian, Dr.

Wie wird eine Infektdiagnostik im EBM abgebildet und welche Weiterentwicklungen sind nötig, um eine gezielte Antibiotikatherapie zu ermöglichen?


PDF
[63 kB]

Aktuelles

Domperidon - Wirksamkeit der Sicherheitsmaßnahmen zur Minimierung von kardialen Risiken

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 95

Domperidon ist ein peripher wirkender Dopaminantagonist mit antiemetischen Eigenschaften.


PDF
[470 kB]

Aktuelles

Neue Broschüre und Homepage zum Umgang mit Opfern von Gewalt

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 96

Die Publikation sowie die dazugehörige Homepage www.praxisleitfaden-gewalt.de wurde von der Arbeitsgruppe „Gewalt und Gesundheit“, bestehend aus Vertretern der Ärzteverbände, der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern, der Landeskoordinierungsstelle CORA sowie weiteren Experten aus dem Gesundheitswesen und des Ministeriums für Soziales, Integration und Gleichstellung erstellt.


PDF
[71 kB]

Aktuelles

HIV-PEP-Notfalldepots in Mecklenburg-Vorpommern

Der AIDS-Ausschuss der Ärztekammer M-V informiert

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 97

Um im Sinne einer umfassenden HIV-Postexpositionsprophylaxe rasch, d. h. innerhalb von etwa zwei Stunden nach möglicher Exposition, wirksam werden zu können, wurde für Mecklenburg-Vorpommern ein flächendeckendes Netzwerk aufgebaut.


PDF
[91 kB]

Aktuelles

Masernschutzgesetz - was ist neu?

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 98 - 99

Seit dem 1. März 2020 gilt in Deutschland das Gesetz für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention (Masernschutzgesetz). Damit gilt eine Nachweispflicht für den Masernschutz für Kinder und Beschäftigte in Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegen, Schulen und Gesundheitseinrichtungen.


PDF
[255 kB]

Aktuelles

Der Effekt von Onlinebewertungen auf Personen in medizinischen Berufen

Ein Projekt des Deutschen Resilienz Zentrums Mainz und der Johannes Gutenberg- Universität Mainz

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 100 - 101

Zu diesem Thema möchte Luna Maria Fiedler, B.Sc. im Rahmen ihrer Masterarbeit eine Studie durchführen und bittet um die Mitarbeit von Kollegen im Land, die Bewertungen online erfahren haben und diese auch beachten.


PDF
[119 kB]

Veranstaltungen und Kongresse

Veranstaltungskalender

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 102 - 105


PDF
[87 kB]

Recht

Ärzteversorgung Mecklenburg-Vorpommern

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 106 - 108

Am 30.11.2019 fand die Kammerversammlung der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern statt. Wir informieren zusammengefasst über die Ergebnisse zum Tagesordnungspunkt „Ärzteversorgung Mecklenburg-Vorpommern“.


PDF
[75 kB]

Recht

Der Versand von Patientendaten im Praxisalltag

Serie zur DSGVO, Teil 3

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 108

Anfang Dezember 2019 wurde bekannt, dass immer wieder sensible Patientendaten an falsche Empfänger verschickt werden und deshalb nun hohe Bußgelder drohen. Was ist beim Versand von Patientendaten zu beachten?


PDF
[73 kB]

Aus der Schlichtungsstelle

Nicht genügend Befunde für eine Operation

Aus der Praxis der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 109 - 110 | Verfasser: Kallenberger, Georg, Dr. med.; Wohlers, Christine; Schaffartzik, Walter, Prof. Dr. med.

Kasuistik: Eine 27-jährige Patientin wurde wegen einer erosiven Refluxösophagitis zur Operation zugewiesen.


PDF
[330 kB]

Kulturecke

Dr. Arne Boysen eröffnet Ausstellung

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 111 | Verfasser: Sass, Katharina

Selten herrschte so viel Andrang bei einer Vernissage in der Ärztekammer wie bei der Ausstellungseröffnung von Dr. Arne Boysen.


PDF
[129 kB]

Rezensionen

Von der Kraft der Berührung

Wilhelm Schmid

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 112 | Verfasser: Büttner, H. H., Prof.

Der erfolgreiche Philosoph Wilhelm Schmid (Jahrgang 1953) hat sich mit seiner „Philosophie der Lebenskunst“ ein Projekt vorgenommen, in dem er mit kleinen handlichen Büchern versucht, seinen Lesern nicht nur Begriffe philosophischen Denkens zu erklären, sondern sie auch zu einer eigenen Lebensführung zu motivieren.


PDF
[172 kB]

Rezensionen

Das Methusalem Komplott

Frank Schirrmacher

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 112 - 113 | Verfasser: Pinnow, E., Dr.

Es mag Absicht gewesen sein, dass Freunde mir zum 65. eben dieses Buch geschenkt haben.


PDF
[104 kB]

Rezensionen

Familien leben - Wie Kinder und Eltern gemeinsam wachsen

Hannsjörg und Eva-Mareile Bachmann

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 113 | Verfasser: Nielinger, Dr. J.

„Gern hätte ich in der Zeit als junge Mutter auf ein Buch zurückgegriffen, das alles Wichtige aus dieser Lebensphase zusammen bindet


PDF
[118 kB]

Personalien

Wir beglückwünschen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 3/2020, S. 114