Das Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer.

Umschlag

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2018, Heft: 4 (April), hat 22 Treffer ergeben.


PDF
[138 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 123


PDF
[89 kB]

Leitartikel

Ärztliche Berufspflichten versus Kommer­zia­li­sierung/Verökonomisierung der Medizin

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 124 | Verfasser: Crusius, Andreas, Dr.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, mit dem Ablegen des Genfer Gelöbnisses - vormals des hippokratischen Eides - hat jeder Arzt fünf grundsätzliche Aufgaben und Forderungen zu erfüllen: Leiden lindern, Kranke heilen, Sterbende begleiten, Kinder auf diese Welt zu holen (Geburtshilfe) und Krankheiten vorzubeugen bzw. zu verhindern (Prävention).


PDF
[331 kB]

Wissenschaft und Forschung

Stellenwert der multimodalen Sonographie in der Mammadiagnostik*

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 125 - 128 | Verfasser: Stachs, Angrit, PD Dr. med. habil.

Das Mammakarzinom ist mit ca. 70.000 Neuerkrankungen pro Jahr die häufigste Krebserkrankung der Frauen in Deutschland. Trotz verbesserter Diagnostik und Therapie sterben jährlich etwa 18.000 Frauen an Brustkrebs [1]. Im Rahmen des gesetzlichen Früherkennungsprogramms haben Frauen ab dem 30. Lebensjahr die Möglichkeit der jährlichen Tastuntersuchung beim Arzt.


PDF
[683 kB]

Aus der Kammer

65. Kammerversammlung der Ärztekammer M-V

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 129 - 133

Die Frühjahrs-Kammerversammlung am 10. März dieses Jahres wurde genutzt, um sich über wichtige gesundheitspolitische Entwicklungen auszutauschen und Beschlüsse auf den Weg zu bringen. Weil die Teilnehmerzahl krankheitsbedingt deutlich ausgedünnt war – 54 Delegierte waren anwesend – ist der Tagesordnungspunkt „Satzung zur Restrukturierung und Vereinheitlichung der Arbeit der Ausschüsse der Ärztekammer M-V“ verschoben worden, denn für Satzungsänderungen wird eine Zweidrittelmehrheit (52 Stimmen) benötigt.


PDF
[67 kB]

Aus der Kammer

Erste Änderung der Fortbildungsordnung der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern

vom 14. März 2018

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 134 | Verfasser: Schimanske, Wilfried, Dr. med.

Aufgrund des § 23 Absatz 2 Nr. 11 des Heilberufsgesetzes vom 22. Januar 1993, zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 11. Juli 2016 (GVOBl. M-V S. 561-563), wird die Fortbildungsordnung der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern vom 4. Dezember 2013 wie folgt geändert:


PDF
[153 kB]

Aus der Kammer

Richtlinie der Ärztekammer Mecklenburg- Vorpommern zum Anerkennungsverfahren von ärztlichen Fortbildungsmaßnahmen in der Fassung des Beschlusses der Kammerversammlung

vom 25. November 2017

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 135 - 138 | Verfasser: Schimanske, Wilfried, Dr. med.

Aufgrund des § 9 Abs. 1 der Fortbildungsordnung der Ärztekammer M-V vom 4. Dezember 2013 wird eine Richtlinie der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern zum Anerkennungsverfahren von ärztlichen Fortbildungsmaßnahmen erlassen.


PDF
[122 kB]

Veranstaltungen und Kongresse

Veranstaltungskalender

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 139 - 142


PDF
[72 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Öffentliche Ausschreibung

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 143


PDF
[203 kB]

Recht

Die DS-GVO in 9 Stationen

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit M-V informiert

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 144 - 146 | Verfasser: Müller, Heinz; Kämpfe, Lydia

Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitales im Kanzleramt, kündigte im Interview mit den ARD-Tages­themen an, Unternehmen in Deutschland zu unterstützen, in Sachen Digitales „Champions League zu spielen“. Ein guter Vorsatz – der sicher auch im medizinischen Sektor gilt.


PDF
[126 kB]

Aktuelles

Jetzt anmelden für den 8. Tag für Medizinisches Fachpersonal

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 147

Seit nunmehr 7 Jahren ist es zur Tradition geworden, den Tag für Medizinisches Fachpersonal anzubieten. Erstmalig findet dieser am Freitag, den 01. Juni 2018, in der Rotunde der HanseMesse Rostock statt.


PDF
[187 kB]

Aktuelles

Arzneimitteltherapiesicherheit: Der elektronische Medikationsplan kommt

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 148 - 149

Noch in diesem Jahr sollen die ersten medizinischen Anwendungen der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) starten. Der elektronische Medikationsplan wird mit dabei sein. Er dient als Datengrundlage für eine Arzneimitteltherapie­sicherheitsprüfung durch Ärzte, Apotheker, aber auch durch entsprechende computergestützte Anwendungen.


PDF
[134 kB]

Aktuelles

Zwischen Hippokrates und Mielke

Vortrag über Ärzte als Inoffizielle Mitarbeiter der Stasi

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 150

Die übergroße Mehrheit der Ärzte in der DDR gehörte weder der SED an, noch ließ sie sich auf Spitzeltätigkeiten für die Staatssicherheit ein. Dennoch war der Anteil an Inoffiziellen Mitarbeitern (IM) des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) unter Ärzten höher als in der Gesamtbevölkerung.


PDF
[134 kB]

Aktuelles

Darmkrebs-Vorsorgeprojekt für den Burda-Award nominiert

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 150

Seit 2017 betreibt die Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern gemeinsam mit der AOK Nordost - Die Gesundheitskasse ein Präventionsprojekt zur Darmkrebs-Vorsorge. Mit einem von der Burda-Stiftung gemieteten 20 Meter langem Darmmodell waren sie in mehreren Städten des Landes unterwegs und haben auf die Bedeutung der Darmkrebs-Prävention hingewiesen.


PDF
[96 kB]

Aus der Schlichtungsstelle

Der Weg zur richtigen Diagnose führt über eine sorgfältige Anamnese und Untersuchung

Aus der Praxis der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 151 - 152 | Verfasser: Hoyer, Peter, Dr. med.; Kols, Kerstin, Assessor juris

Am 20. November knickte ein 54-jähriger Patient beim Aussteigen aus dem Auto an der Bordsteinkante um. Er habe sich dabei den Rücken verdreht und sei auf diesen gestürzt. Seitdem habe er Schmerzen paravertebral, ziehend in beide Leisten.


PDF
[217 kB]

Kulturecke

Landschaftsbilder ab Mai in der Ärztekammer

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 153

Vom 3. Mai an wird eine Ausstellung von Dr. Klaus Kremp im Gebäude der Ärztekammer zu sehen sein. Der Arzt im Ruhestand lebt in Waren (Müritz) und widmete sich erst nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben der Malerei.


PDF
[217 kB]

Kulturecke

„Tag der Begegnung“ der Ärztesenioren

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 153

Am 10. April 2018 um 14 Uhr findet wieder ein „Tag der Begegnung“ im Hörsaal der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern, August-Bebel Str. 9a, statt.


PDF
[103 kB]

Rezensionen

Als flögen wir davon

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 154 | Verfasser: Büttner, H. H.; Prof.

Diese biblische Weisheit des 90. Psalms nimmt der Herausgeber des vorliegenden Buches, Nicolaus Schneider, zum Anlass, seine Gesprächspartner und z. T. Weggefährten zu fragen, wie ihr bisheriges Leben verlaufen ist und wie bewusst sie die letzte Wegstrecke ihres Lebens gehen wollen.


PDF
[153 kB]

Rezensionen

Der Kinderschmerz

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 154 - 155 | Verfasser: Armbrust, S., Dr.

Trotz des wachsenden Bewusstseins für den kindlichen Schmerz wird nicht in jedem Krankenhaus oder anderen Setting der Vermeidung von Schmerzen bei Kindern und Jugendlichen ausreichend Beachtung geschenkt. Das neu erschienene Buch „Der Kinderschmerz“ nimmt sich daher eines kontinuierlich aktuellen Themas an.


PDF
[182 kB]

Rezensionen

Doppler-Echokardiographie

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 155 - 156 | Verfasser: Friedrich, K., Dr.

Die Echokardiographie hat in den letzten Jahren eine enorme technische Entwicklung erfahren und ist notwendiger Bestandteil der Kardiologie und Kardiochirurgie, aber auch Notfall- und Intensivmedizin, geworden.


PDF
[131 kB]

Rezensionen

Differenzialdiagnose Innerer Krankheiten

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 156 | Verfasser: Keller, R., Dr.

Vom Symptom zur Diagnose, so der Untertitel des neuen Handbuches von Edouard Battegay. In der nunmehr 21. vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage ist es dem Autorenteam gelungen, die Praxisrelevanz dieses Standardwerkes erneut herauszuarbeiten.


PDF
[131 kB]

Personalien

Wir trauern um

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 156


PDF
[120 kB]

Personalien

Wir beglückwünschen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 4/2018, S. 157