Das Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer.

Umschlag

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2016, Heft: 6 (Juni), hat 25 Treffer ergeben.


PDF
[338 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 195


PDF
[445 kB]

Leitartikel

Ein brandaktuelles Thema ...

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 196 | Verfasser: Schimanke, Wilfried, Dr.

... sind die Ergebnisse des 119. Deutsche Ärztetages in Hamburg, der unmittelbar vor dem Erscheinen dieses Heftes zu Ende gegangen ist – leider zu spät, um bereits an dieser Stelle zusammenfassend berichten zu können. Spekulationen aber verbieten sich, wenn bereits Ergebnisse vorliegen.


PDF
[354 kB]

Aus der Kammer

61. Kammerversammlung der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 197 - 199

Die kurze Tagesordnung lies schon vermuten, was Wirklichkeit wurde – am 16. April 2016 fand die kürzeste Kammerversammlung seit dem Bestehen der Ärztekammer statt. Bis zum Mittagessen waren die Grußworte, der Gastvortrag von Dr. Markus Stolaczyk, der Lagebericht des Präsidenten, die Bekanntgabe der Themen des 119. Deutschen Ärztetages, die Änderung der Wahl- und Berufsordnung sowie die Neufassung der Satzung der Ethikkommission ausreichend diskutiert und abgeschlossen.


PDF
[292 kB]

Offizielle Mitteilungen

Die Zahl des Monats

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 200

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das Forschungsvorhaben „Virtuelle Leber“ über das Forschungsnetz „Systemmedizin der Leber“.


PDF
[292 kB]

Offizielle Mitteilungen

Herz unter Stress

Herzwochen der Deutschen Herzstiftung vom 1. bis 30. November 2016

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 200

Die jährlich stattfindende bundesweite Kampagne stellt die Risikokrankheiten Hypertonie – Diabetes mellitus – Fettstoffwechselstörungen in den Mittelpunkt ihrer Aufklärungsarbeit.


PDF
[292 kB]

Offizielle Mitteilungen

Ärztinnen und Ärzte für eine Online-Befragung gesucht

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 200

Für eine wissenschaftliche Studie zum Umgang mit einer Krebserkrankung werden Ärztinnen und Ärzte vor allem aus den Bereichen Allgemeinmedizin, Gynäkologie, Urologie, Gastroenterologie, Chirurgie und Strahlentherapie gesucht, die in ihrem Behandlungsalltag regelmäßig Kontakt zu Patientinnen und Patienten mit Brust-, Darm- oder Prostatakrebs haben.


PDF
[470 kB]

Vorstand

Ärzteball 2016 im „Radisson Blu“ Hotel Rostock

Vorankündigung

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 200

Die Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern möchte Sie auch in diesem Jahr herzlich zu einem Ärzteball am Freitag, den 9. September 2016 in das „Radisson Blu“ Hotel, Lange Str. 40 in Rostock einladen.


PDF
[893 kB]

Wissenschaft und Forschung

Übergewicht und Adipositas bei Kindern und Jugendlichen – eine Herausforderung in der täglichen Praxis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 202 - 206 | Verfasser: Schröder, Carmen, Dr. med.

Der Anteil übergewichtiger Schulkinder und Jugendlicher liegt in Deutschland je nach Definition zwischen 10 und 20 % (1). Aktuelle Zahlen für Mecklenburg-Vorpommern bezüglich Übergewicht und Adipositas zum Zeitpunkt der Einschulung gehen aus dem Kinder- und Jugendgesundheitsbericht (2) (Abb. 1) hervor.


PDF
[113 kB]

Aktuelles

Jetzt drei Impfstoffe gegen Humane Papillomviren (HPV) auf dem Markt

Neuer neunvalenter HPV-Impfstoff in Deutschland verfügbar

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 207 - 208 | Verfasser: Littmann, Martina, Dr. med.

Zusätzlich zu den bisher in Deutschland verfügbaren HPV-Impfstoffen, einem bivalenten HPV-Impfstoff (Cervarix®) mit Schutz vor Infektionen mit den Hochrisiko (HR)-HPV-Typen 16 und 18 sowie einem quadrivalenten HPV-Impfstoff (Gardasil®), der vor Infektionen mit den HR-HPV-Typen 16 und 18 sowie den Low-Risk (LR) HPV-Typen 6 und 11 schützt, ist seit April 2016 ein neunvalenter HPV-Impfstoff (Gardasil® 9) in Deutschland erhältlich.


PDF
[87 kB]

Aktuelles

Neue Tarifverträge für Medizinische Fachangestellte

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 208 | Verfasser: Littmann, Martina, Dr. med.

Die Tarifpartner der niedergelassenen Ärzte und der Medizinischen Fachangestellten einigten sich im April auf drei neue Tarifverträge.


PDF
[99 kB]

Aktuelles

E-Health-Gesetz – neue Anwendungen für Ärzte und Versicherte kommen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 209 - 210

Bis 2018 sollen alle Arztpraxen, Krankenhäuser und Apotheken sukzessive an die Telematik-Infrastruktur angeschlossen sein. Ärztinnen und Ärzte sollten sich rechtzeitig auf die Anwendungen der elektronischen Gesundheitskarte und der Telematikinfrastruktur einstellen.


PDF
[93 kB]

Fortbildung

25. Interdisziplinäre Seminar- und Fortbildungswoche der Ärztekammer M-V

Termin: 07. – 11.11.2016, jeweils 09:00 – 17:00 Uhr (Montag bis Freitag)

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 211


PDF
[129 kB]

Veranstaltungen und Kongresse

Veranstaltungskalender

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 212 - 214


PDF
[87 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Öffentliche Ausschreibung

von Vertragsarztsitzen gemäß §103 Abs. 3 a und 4 SGB V

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 215

Die Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern schreibt auf Antrag folgende Vertragsarztsitze zur Übernahme durch einen Nachfolger aus, da es sich um für weitere Zulassungen gesperrte Gebiete handelt.


PDF
[302 kB]

Kongressbericht

Eröffnungsveranstaltung „Gebrochene Berufswege“

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 216 | Verfasser: Lammel, Hans-Uwe, Prof. Dr.

Am 14. April 2016 hat im Gebäude der Ärztekammer die erste Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Gebrochene Berufswege“ stattgefunden. Die Reihe ist eine gemeinsame Initiative der Ärztekammer, des Arbeitsbereiches Geschichte der Medizin und der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Rostocker Universitätsmedizin.


PDF
[181 kB]

Kongressbericht

1. Landeskonferenz für Sport und Gesundheit

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 216 | Verfasser: Berge, Henriette; Krsnik, Anita

„Sport ist eine wichtige Gesundheitsressource für ein langes und beschwerdefreies Leben.“ Mit diesen Worten eröffnete Wolfgang Remer, Präsident des Landessportbundes M-V, die 1. Landeskonferenz für Sport und Gesundheit, die am 27.04.2016 in der Sportschule in Güstrow stattfand.


PDF
[94 kB]

Satzungen und Ordnungen

Satzung für die Ethikkommission bei der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern

Vom 3. Mai 2016

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 218 - 219


PDF
[106 kB]

Recht

Aus der Praxis der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern

Unterlassene Differenzialdiagnostik bei Unterbauch- und Genitalbeschwerden

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 220 - 222 | Verfasser: Lachmund, Joachim, Dr. med.; Kols, Kerstin

Kasuistik: Nach dem vorliegenden Gedächtnisprotokoll der Eltern wachte der zum damaligen Zeitpunkt elfjährige Sohn um 8:00 Uhr schweißgebadet mit Hodenschmerzen auf, die sich im Laufe des Vormittags in den Unterbauch verlagerten.


PDF
[89 kB]

Recht

Entlassungsmanagement birgt auch Haftungsrisiken

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 222

Die Arbeitsgemeinschaft für ArztRecht hat sich auf ihrer diesjährigen Klausurtagung am 13. April in Karlsruhe schwerpunktmäßig mit aktuellen haftungsrechtlichen Fragen, allen voran den haftungsrechtlichen Aspekten des Entlassungsmanagements, befasst.


PDF
[247 kB]

Rezensionen

Heilkunst, Mut zur Menschlichkeit

Bernard Lown

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 223 | Verfasser: Büttner, H. H., Prof.

Bernard Lown ist ein weltberühmter amerikanische Arzt, begeisterter Wissenschaftler, politisch Handelnder und begnadeter Erzähler.


PDF
[166 kB]

Rezensionen

Robert Koch – Louis Pasteur: Duell zweier Giganten

Maxime Schwartz, Annick Perrot

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 223 - 224 | Verfasser: Schütt, Christine, Prof.

Jeder, der Interesse an historischen Verstrickungen epochaler wissenschaftlicher Entwicklungen hat, wird dieses Buch mit Freude lesen. Es geht um die Anfänge der Infektiologie, als Forscher auf die Not der Bauern aufmerksam wurden, deren Schafe und Rinder jährlich schicksalhaft an einer mysteriösen Krankheit starben, die Blut und Milz schwarz färbt.


PDF
[402 kB]

Rezensionen

Anatomie

Der fotografische Atlas der systematischen und topografischen Anatomie des Menschen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 225 | Verfasser: Brock, Claus, Dr.

Dieses anatomische „Bilderbuch“ mit seinen exzellenten Präparaten, die gekonnt fotografisch abgebildet sind, verschafft ein besonderes Lernerlebnis nicht nur für Studierende der Humanmedizin, sondern auch für angehende Kliniker und weitere in den Heilberufen tätige Mitarbeiter.


PDF
[834 kB]

Kulturecke

Theaterinformationen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 226

Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin, Volkstheater Rostock, Theater Vorpommern


PDF
[834 kB]

Personalien

Ehrung für Engagement in der ärztlichen Fortbildung

Ernst-von-Bergmann-Plakette für Professor Klaus Dommisch

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 226

Der ehemalige Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie bei den Helios Kliniken Schwerin, Prof. Dr. med. Klaus Dommisch, wurde im Rahmen der Kammerversammlung am 16. April 2016 mit der Ernst-von-Bergmann-Plakette geehrt. Die von der Bundesärztekammer vergebene Auszeichnung wird an in- und ausländische Persönlichkeiten als Dank und Anerkennung für ihr Engagement um die ärztliche Fortbildung verliehen.


PDF
[586 kB]

Personalien

Wir beglückwünschen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2016, S. 227