Das Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer.

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2011, Heft: 11 (November), hat 21 Treffer ergeben.


PDF
[63 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 387


PDF
[79 kB]

Leitartikel

Ökonomen sehen im "freien" Wettbewerb die Lösung für das Gesundheitssystem der Zukunft

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 388 | Verfasser: Langhans, Günter, Dr med

Angesichts der globalen Finanz- und Wirtschaftskrisen, deren Auswirkungen in der Regel der Steuerzahler "ausbaden" muß, ist die Kompetenz der Ökonomen in Frage zu stellen. Ungeachtet dessen werden wir ständig von sogenannten Experten gedrängt - mehr Wettbewerb im System sei das Allheilmittel, die Probleme im Gesundheitswesen zu lösen. Politisch war es bisher leider nicht möglich, für alle Akteure mindestens die gleichen Voraussetzungen für einen Wettbewerb zu realisieren.


PDF
[389 kB]

Wissenschaft und Forschung

Demenzerkrankungen — aktuelle Perspektivender Diagnostik und Therapie

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 389 - 394 | Verfasser: Teipel, Stefan

Demenzerkrankungen stellen in Deutschland die dritthäufigste Morbiditäts- und Mortalitätsursache im Alter über 60 Jahren dar. Es wird geschätzt, daß derzeit in Deutschland etwa bis 1,2Millionen Menschen an einer Demenzerkrankung leiden. Für Mecklenburg-Vorpommern gibt es derzeit keine genauen Angaben zur Demenzprävalenz. Basierend auf Sekundärdaten der gesetzlichen Krankenkassen aus dem Jahr 2002 und den Daten zur Altersstruktur der Bevölkerung ist davon auszugehen, daß im Jahr 2010 ca. 25.000 Personen im Alter über 60Jahren mit einer Demenz in Mecklenburg-Vorpommern lebten.


PDF
[117 kB]

Recht

Die ärztliche Dokumentation

Fortsetzung der Serie der Norddeutschen Schlichtungsstelle zu Haftungsfragen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 394 - 397 | Verfasser: Neu, Johann, RA

"Der Arzt hat über die in Ausübung seines Berufes gemachten Feststellungen und getroffenen Maßnahmen die erforderlichen Aufzeichnungen zu machen. Diese sind nicht nur Gedächtnisstützen für den Arzt, sie dienen auch dem Interesse des Patienten an einer ordnungsgemäßen Dokumentation." So heißt es in § 10 Abs. 1 der (Muster-)Berufsordnung für deutsche Ärztinnen und Ärzte.


PDF
[112 kB]

Recht

Aus der Praxis der Norddeutschen Schlichtungsstelle

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 398 - 399 | Verfasser: Vinz, Heinrich, Prof Dr med

Primäre onkologische Radikaloperation bei histologisch nicht bestätigtem Malignomverdacht


PDF
[67 kB]

Aus der Kammer

HIV-PEP-Notfalldepots in Mecklenburg-Vorpommern

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 400

Der AIDS-Ausschuß der Ärztekammer M-V informiert


PDF
[147 kB]

Veranstaltungen und Kongresse

Veranstaltungskalender

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 401 - 404


PDF
[75 kB]

Fortbildung

Hygienekongreß am 2. und 3.12.2011 in Dresden

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 405 | Verfasser: Bräutigam, Katrin, Dr med

Die Ärztekammern der Länder Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern führen gemeinsam mit den Krankenhausgesellschaften Sachsen und Brandenburg am 2. und 3. Dezember in Dresden den Hygienekongreß 2011 durch. Veranstaltungsort ist das geschichtsträchtige Deutsche Hygiene-Museum.


PDF
[66 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Öffentliche Ausschreibung

von Vertragsarztsitzen gemäß §103 Abs. 4 SGB V

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 406


PDF
[68 kB]

Aktuelles

Wichtige Information der Ärzteversorgung Mecklenburg-Vorpommern

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 407

Die Ärzteversorgung Mecklenburg-Vorpommern ist umgezogen: Ärzteversorgung Mecklenburg-Vorpommern Gutenberghof 730159 Hannover


PDF
[176 kB]

Buchvorstellungen

Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel in Schwangerschaft und Stillzeit

Handbuch von A bis Z

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 407 - 411 | Verfasser: Büttner, HH, Prof

Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel in Schwangerschaft und Stillzeit. Handbuch von A bis Z. Volker Briese. Walter de Gruyter Verlag Berlin 2011. 214 Seiten, gebunden, 61 Tab., € 44,95. ISBN 978-3-11-024061-0


PDF
[176 kB]

Buchvorstellungen

Die Normalität … des Absurden

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 407 - 411 | Verfasser: Ziegelasch, H-J, Dr

Die Normalität … des Absurden. Heinz Schneider. Spiegelberg Verlag Fahrwangen (Schweiz) 2011. 224 Seiten, Hardcover, € 19,90. ISBN 978-3-939043-36-2


PDF
[176 kB]

Buchvorstellungen

Geentert, gekapert, gerettet

Der abenteuerliche Kampf eines Kapitäns, der gestohlene Schiffe zurückerobert

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 407 - 411 | Verfasser: Nizze, H, Prof

Geentert, gekapert, gerettet. Der abenteuerliche Kampf eines Kapitäns, der gestohlene Schiffe zurückerobert. Max Hardberger. Riva Verlag München 2010. 336 Seiten, € 19,95. ISBN 978-3-86883-097-2


PDF
[176 kB]

Buchvorstellungen

Innere Medizin

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 407 - 411 | Verfasser: Brock, C, Dr

Innere Medizin. Hrsg.: Heiner Greten, Franz Rinninger, Tim Greten. 13., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, Georg Thieme Verlag Stuttgart New York 2010. 1241 Seiten, 780 Abb., 395 Tab./Übersichten, € 59,95. ISBN 978-3-13-552213-5


PDF
[176 kB]

Buchvorstellungen

Pathologie in Fallstudien

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 407 - 411 | Verfasser: Nizze, H, Prof

Pathologie in Fallstudien Historische Präparate neu betrachtet Roland Sedivy (unter Mitarbeit von Thomas Kolomaznik, Anita Uhl und Beatrix Patzak). Springer-Verlag Wien New York 2007. 261 Seiten , 86 Abb., davon 46 in Farbe, mit CD-ROM, € 119,95. ISBN 978-3-211-30696-3


PDF
[176 kB]

Buchvorstellungen

Technik im Gehirn

Ethische, theoretische und historische Aspekte moderner Neurotechnologie

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 407 - 411 | Verfasser: Brock, C, Dr

Technik im Gehirn. Ethische, theoretische und historische Aspekte moderner Neurotechnologie. Jens Clausen. Deutscher Ärzte-Verlag 2011. 147 Seiten, broschiert, € 39,95. ISBN 978-3-7691-0616-9


PDF
[118 kB]

Service

Chronische Schmerzen: viele Patienten bleiben unbehandelt

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 412

Die Initiative "Wege aus dem Schmerz" hat mit forsa eine Umfrage unter bundesweit 1.800 chronischen Schmerzpatienten durchgeführt und sie zu ihrer Versorgungssituation befragt. Bundesweit leiden ca. zwölf Millionen Menschen an chronischen Schmerzen, man kann also regelrecht von einer Volkskrankheit sprechen.


PDF
[82 kB]

Kulturecke

Theaterinformationen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 413

Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin - Theater Vorpommern - Volkstheater Rostock - Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz


PDF
[133 kB]

Kulturecke

"Geh aus mein Herz und suche Freud …"

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 414 | Verfasser: Scholz, Bernhard

So beginnt ein Gedicht von Paul Gerhardt, das von August Harder vertont wurde und ein noch heute beliebtes Wanderlied ist, das von Alt - weniger von Jung - gern gesungen wird. Freude suchen war auch der Grund für die 42 Ärzteseniorinnen und -senioren, die sich am 06.09.2011 in der Kunstmühle Schwaan trafen.


PDF
[102 kB]

Kulturecke

Ausstellungsrundgang zu Fotografien aus der Normandie und der Bretagne

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 415

Noch bis Ende Februar 2012 werden im Treppenhaus und in den Fluren der Ärztekammer die von Dr. Thomas Müller fotografierten Bilder aus der Normandie und der Bretagne zu sehen sein.


PDF
[124 kB]

Personalien

Wir beglückwünschen - Impressum

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2011, S. 416