Das Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer.


Aktuelle Ausgabe

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern

November 2018


PDF
[120 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 419


PDF
[94 kB]

Leitartikel

Grenzen ├╝berwinden

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 420 - 421 | Verfasser: Schimanke, Wilfried, Dr.

Alle zwei Jahre legt der Sachverst├Ąndigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen (SVR) ein Gutachten vor, in dem die Entwicklung in der gesundheitlichen Versorgung mit ihren medizinischen und wirtschaftlichen Auswirkungen analysiert wird, Priorit├Ąten f├╝r den Abbau von Versorgungsdefiziten und bestehenden ├ťberversorgungen entwickelt werden sollen und Vorschl├Ąge f├╝r medizinische und ├Âkonomische Orientierungsdaten vorgelegt werden.


PDF
[348 kB]

Wissenschaft und Forschung

├ťbersicht Immunonkologie und Nebenwirkungsmanagement

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 422 - 426 | Verfasser: Gro├če-Thie, Christina, Dr. med.; Junghan├č, Christian, Prof. Dr. med.

Das Immunsystem ist wesentlicher Bestandteil der Infektionsabwehr, dient aber ebenso der Bek├Ąmpfung von Neoplasien im menschlichen K├Ârper. Sobald sich allerdings Tumorzellen vor den Immunzellen ┬äsch├╝tzen┬ô k├Ânnen, wird die Wirksamkeit der immunologischen Kontrolle herabgesetzt.


PDF
[219 kB]

Aus der Kammer

Impftag der Ärztekammer Mecklenburg- Vorpommern

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 428 - 430 | Verfasser: Kneitz, Christian, Prof. Dr. med.; Ley-K├Âllstadt, Sigrid, Dr. med.; Littmann, Martina, Dr. med.; L├Âbermann, Micha, PD Dr. med. habil.; Wicker, Sabine, Prof. Dr. med.; Evers, Christine

Zum 21. Mal fand am 29. September 2018 der Impftag der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern statt. 109 Ärzte und 80 Medizinische Fachangestellte nutzten diese Veranstaltung, um neueste Informationen rund um das Thema Impfen zu erhalten.


PDF
[113 kB]

Aus dem Wahlausschuss

Mitteilung des Wahlausschusses

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 431 - 435


PDF
[280 kB]

Aus der Kammer

IQmed MV - Frische Ideen f├╝r die Zukunft

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 436

Seit 2015 f├Ârdert die ├ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen des IQ-Projekts ┬äIQmed MV ┬ľ Kompetenztraining f├╝r internationale ├ärztinnen und ├ärzte┬ô die Integration ausl├Ąndischer Berufskollegen. Bereits auf dem Weg zur Approbation soll die Qualit├Ąt in der Patientenversorgung in unserem Bundesland durch die Vermittlung fachsprachlicher und kommunikativer sowie die Auffrischung fachlicher Kenntnisse nachhaltig verbessert werden.


PDF
[102 kB]

Veranstaltungen und Kongresse

Veranstaltungskalender

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 438 - 440


PDF
[78 kB]

Personalien

Wir trauern um

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 440


PDF
[200 kB]

Recht

Warnung vor falschen Faxmitteilungen zum Datenschutz!

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 441 | Verfasser: Handy, Stefanie

Seit kurzem kursieren Faxmitteilungen einer so genannten Datenschutzauskunft-Zentrale mit der Aufforderung, Firmen- und Betriebsdaten zu melden. Sie beruft sich dabei auf die neue EU-Datenschutzgrundverordnung und suggeriert, dass hierzu der Beh├Ârde gegen├╝ber eine Auskunftspflicht besteht.


PDF
[70 kB]

Aus der Kassen├Ąrztlichen Vereinigung

├ľffentliche Ausschreibung

von Vertragsarztsitzen gem├Ą├č ┬ž103 Abs. 3 a und 4 SGB V

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 442

Die Kassen├Ąrztliche Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern (KVMV) schreibt auf Antrag folgende Vertragsarztsitze zur ├ťbernahme durch einen Nachfolger aus, da es sich um f├╝r weitere Zulassungen gesperrte Gebiete handelt.


PDF
[189 kB]

Aktuelles

Neuer Pr├Ąsident der ├ärztekammer Schleswig-Holstein

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 443

Dr. Henrik Herrmann ist neuer Pr├Ąsident der ├ärztekammer Schleswig-Holstein. Er l├Âst Dr. Franz Bartmann ab, der nach 17 Jahren an der Spitze der ├ärztekammer nicht erneut kandidiert hatte. Herrmann ist 59 Jahre alt, war lange Jahre Chefarzt am Westk├╝stenklinikum Brunsb├╝ttel und seit 2013 Vizepr├Ąsident der Kammer im Norden.


PDF
[192 kB]

Aktuelles

Wir k├Ânnen Ihr Kind nicht (mehr) heilen┬ů.

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 444 - 445 | Verfasser: Rickert, Heike, Dr. med.

Was bedeutet dieser Satz f├╝r Eltern, f├╝r Gro├čeltern, Geschwister, Freunde und nicht zuletzt auch f├╝r uns als ├ärzte? Was macht diese Aussage mit uns, was l├Âst sie bei den Betroffenen aus? Und vor allem: Wie geht es jetzt weiter? Was genau k├Ânnen wir noch tun?


PDF
[207 kB]

Aktuelles

1. Notfalltag M-V

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 446 | Verfasser: Scheltz, Claudia, Dr. med.

Die Arbeitsgemeinschaft der in Mecklenburg Vorpommern t├Ątigen Not├Ąrzte (AGMN) hat in Zusammenarbeit mit der Tactical Rescue & Emergency Medicine Association (TREMA) zu einem etwas anders gearteten Notfall├╝bungs- und Weiterbildungstag f├╝r Not├Ąrzte, Rettungsdienstmitarbeiter, Feuerwehrleute und Polizisten geladen.


PDF
[85 kB]

Personalien

Nachruf zum Tode von Herrn Prof. Dr. Dietrich Michaelis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 447 | Verfasser: Schiel, Ralf, PD Dr.

Am 06.09.2018 ist Prof. Dr. Dietrich Michaelis, Gr├╝ndungsmitglied des Vereins der Diabetologen Mecklenburg-Vorpommern, Vorsitzender des Vereins von 1996 bis 2002, danach langj├Ąhrig t├Ątig als Schatzmeister und Ehrenmitglied seit 2006, im Alter von 86 Jahren verstorben.


PDF
[421 kB]

Rezensionen

Wilhelm L├Âber

Der vergessene Bauhaussch├╝ler und R├╝genkeramiker und das "6. Bauhaus-Album"

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 449 - 450 | Verfasser: Schimanke, Wilfried, Dr.

Diese Rezension muss mit einer Entschuldigung beginnen ┬ľ sowohl bei der geneigten Leserschaft als auch beim Autor. Das Buch ist zwar erst im Mai erschienen; die sp├Ąte Besprechung hat aber die Interessierten der M├Âglichkeit beraubt, die Ausstellung ├╝ber K├╝nstler und Werk im Juli und August d. J. in der Orangerie Putbus zu besuchen.


PDF
[85 kB]

Rezensionen

Du hast Zeit

Eine Liebeserkl├Ąrung an die Pause

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 450 | Verfasser: B├╝ttner, H. H., Prof.

Mach mal Pause? Ein sch├Âner Spruch, aber in unserer auf Arbeit und Ertrag gegr├╝ndeten Kultur sind Pausen und Schlafen nicht als sch├╝tzenswert vorgesehen. Der Mensch braucht jedoch Pausen!


PDF
[94 kB]

Rezensionen

Kommunikation f├╝r ausl├Ąndische ├ärzte

Vorbereitung auf die Fachsprachpr├╝fung und den Patientenkommunikationstest in Deutschland.

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 450 - 451 | Verfasser: Bever, Danny

Berufskollegen aus dem Ausland m├╝ssen die Fachsprachenpr├╝fung absolvieren, um ├Ąquivalente fachsprachliche Kenntnisse und kommunikative Kompetenzen nachzuweisen. Neben diesem Regelinstrument der (Fach)Sprachstandsmessung wird in einigen Bundesl├Ąndern auch der Patientenkommunikationstest der Freiburger International Academy anerkannt, wo schlie├člich auch das vorliegende, sehr ambitionierte Buch mit dem Titel Kommunikation f├╝r ausl├Ąndische ├ärzte entstanden ist.


PDF
[68 kB]

Rezensionen

Abschied vom Leben

Von der Patientenverf├╝gung bis zur Palliativmedizin

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 451 | Verfasser: Brock, Claus, Dr.

┬äNicht allein unter Laien, auch unter Politikern und Juristen, ja selbst unter ├ärzten und Pflegekr├Ąften als den unmittelbaren Akteuren herrscht in weiten Teilen Unkenntnis ├╝ber sinnvolles und unangemessenes, ├╝ber erlaubtes und verbotenes Handeln und Entscheiden am Lebensende.┬ô (S. 11)


PDF
[117 kB]

Personalien

Wir begl├╝ckw├╝nschen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 11/2018, S. 452