Das Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer.


Aktuelle Ausgabe

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern

Juni 2020


PDF
[44 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2020, S. 199


PDF
[49 kB]

Leitartikel

Das Recht auf selbstbestimmtes Sterben

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2020, S. 200 | Verfasser: Roesner, Jan, Prof. Dr. med. habil.

„Jeder stirbt für sich allein“, schrieb Hans Fallada (1946). Das gilt auch heute noch. Mehr als die Hälfte aller Menschen sterben nicht zu Hause. Aus dem alltäglichen Leben sind damit Gelegenheiten, dem Sterben und dem Tod von Mitmenschen zu begegnen, weitgehend ausgegrenzt.


PDF
[339 kB]

Wissenschaft und Forschung

Brustimplantat-assoziiertes anaplastisches großzelliges Lymphom - BIA-ALCL

Aktueller Stand der Wissenschaft

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2020, S. 201 - 206 | Verfasser: Dierks, Antonia; Jackisch, Christian, Prof. Dr. med.; Menke, Henrik, Prof. Dr. med.

Der Artikel ist zuerst im Hessischen Ärzteblatt 04/2020, S. 216 ff. erschienen.

Seit den 1960er-Jahren werden in der Medizin Implantate zum Brustaufbau verwendet, und bisher wurden weltweit zwischen fünf und zehn Millionen implantatgestützte Brustaugmentationen und Brustrekonstruktionen durchgeführt [1, 2].


PDF
[55 kB]

Junge Ärzte in M-V

Der Pandemiefall - Deutschland und die Welt im Ausnahmezustand

Eine Danksagung an die jungen Ärztinnen und Ärzte Mecklenburg-Vorpommerns

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2020, S. 207 | Verfasser: Enz, Andreas, Dr. med.

Binnen kürzester Zeit finden wir uns in einer veränderten Welt wieder, ein bedrohliches Szenario schränkt das Zivilleben in unserem Land stark ein. Eine Zäsur – Krisenpläne werden entwickelt und aktiviert, vieles wird auf höchsten Ebenen gesprochen und besprochen, über die Medien erhalten wir im Minutentakt neue Erkenntnisse oder die Wiederholung alter Erkenntnisse im neuen Gewand.


PDF
[49 kB]

Aktuelles

Vergabe medizinischer Ressourcen im Falle eines Kapazitätenmangels

Bundesärztekammer veröffentlicht Entscheidungshilfe

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2020, S. 208 | Verfasser: Enz, Andreas, Dr. med.

„Das Gesundheitssystem in Deutschland ist zum jetzigen Zeitpunkt weit von einer Überlastung durch die Corona-Pandemie entfernt. Dennoch müssen wir personell und strukturell auf eine mögliche zweite Welle vorbereitet sein.


PDF
[98 kB]

Glosse

Was so´n Virus alles kann

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2020, S. 209

Also – ich bin ja kein Virologe; und ich bin auch kein Politiker - na ja, vielleicht ein bisschen Berufspolitiker. Aber immerhin habe ich die Arztschule besucht und als politisch, kulturell und auch sonst interessierter Mensch macht man sich ja so seine Gedanken.


PDF
[74 kB]

Veranstaltungen und Kongresse

Veranstaltungskalender

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2020, S. 210 - 211


PDF
[197 kB]

Aus der Schlichtungsstelle

Schlichtungsverfahren aus Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2019

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2020, S. 212 - 213 | Verfasser: Dohm, Andreas

2019 wurden im gesamten Zuständigkeitsbereich der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern (kurz: Schlichtungsstelle oder SST), der sich auf die zehn beteiligten (Landes-)Ärztekammern Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Saarland, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen erstreckt, 3601 Antragseingänge verzeichnet.


PDF
[55 kB]

Aktuelles

Corona weckt Erinnerungen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2020, S. 214 | Verfasser: Feldmeier, Hans, OPhR Dr.

Corona macht`s möglich. Die Apotheken produzieren wieder größere Mengen. Herstellungsgenehmigungen wurden schnell erteilt, doch Stolpersteine blieben: Es fehlten/fehlen entsprechend dimensionierte Gerätschaften wie große Waagen, Flaschen zu fünf und zehn Liter und Ballons/Kanister zur Selbstabholung von Ethanol.


PDF
[263 kB]

Aktuelles

Offener Brief

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2020, S. 215 | Verfasser: Crusius, Andreas, Prof. Dr. med.; Maibaum, T, Dr. med.

Liebe Medizinische Fachangestellte, die letzten Monate haben ihr berufliches, aber sicher auch privates Leben komplett auf den Kopf gstellt.


PDF
[400 kB]

Geschichte der Medizin

Lange vor Corona: Was Mecklenburg mit der ersten deutschen Krankeneinrichtung in China zu tun hat

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2020, S. 216 - 219 | Verfasser: Jüttemann, Andreas, Dr.; Faupel Lutz

Die chinesische Stadt Qingdao war von 1897 bis 1914 als Pachtgebiet Teil des deutschen Kolonialreichs (ebenso wie die chinesischen Städte Hongkong, Port Arthur und Macao Stützpunkte anderer europäischer Kolonialmächte in China waren). Heute zeugen noch viele Bauten oder z.B. das über hundertjährige Brauereiwesen von der deutschen Vergangenheit.


PDF
[109 kB]

Rezensionen

Seite an Seite

50 Liebeserklärungen an das Lesen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2020, S. 220 | Verfasser: Büttner, H. H., Prof.

Während unser Alltag immer schnelllebiger, digitaler und lauter wird, bleiben Bücher ein Zufluchtsort, eine Oase der Ruhe und vor allem eine echte Herzensangelegenheit.


PDF
[98 kB]

Personalien

Wir beglückwünschen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2020, S. 221